Mitmachen

Bei uns darf jeder mitmachen, der Gebet anbieten will bzw. selber betet.

Wir wollen den Gebetsreichtum in der Region sichtbar machen und eure Gebetstermine mit in unseren Kalender aufnehmen.
Jegliche Gemeinde-Gebetszeiten oder Lobpreisabende können hier auch erscheinen.
Sagt uns einfach Bescheid.

Da das Gebetshaus Freudenstadt noch keine eigenen Räumlichkeiten hat, werden wir uns dort eins machen, wo auch gebetet wird.
Ob öffentlich oder privat. Alles andere wird entstehen.

Im Reiter Netzwerk sind schon ein paar Gemeinden ersichtlich die die Vision des Gebetshauses mittragen.
Wir freuen uns wenn noch mehr dazu kommen, denn dadurch entsteht schlussendlich die Fülle die das Herz Gottes offenbart.